Sonntag, 15.12.2019 – Tageswanderung von Rodenkirchen nach Zollstock

Unser Treffpunkt ist um 9:40 Uhr an der KVB Haltestelle „Heinrich-Lübke-Ufer“, die von den Linien 16, 17 oder 130, 134 angefahren wird. Die Wanderroute über den KölnPfad mit ca. 16,5 Km verläuft plan und zur Hälfte über asphaltierte Wege. Bitte ausreichend Verpflegung und (ggf. warme) Getränke mitnehmen. Wir möchten unterwegs gern mit Ihnen einkehren. Nach 10, 12, und 14,5 Km kann die Wanderung ganz individuell abgekürzt werden. Hinweis: Je nach Witterungsverhältnissen können die Wege etwas matschig, rutschig oder glatt sein. Angemessenes … Weiterlesen…

Sonntag, 10.11.2019 – Tageswanderung in den Urdenbacher Kämpen

Wir fahren wieder mit dem öffentlichen Nahverkehr und fahren bis zum Bahnhof Düsseldorf-Benrath. Es ist eine Wanderung von ca. 15 km über überwiegend Feld-, Wald- und Wiesenwege eines flaches Geländes. Bitte an angemessenes Wanderschuhwerk mit gutem Profil denken, denn die Wege können durchaus matschig und somit rutschig sein. Treffpunkt ist um 8:00 Uhr am früheren Blumenladen im Bahnhof Ausgang Kölner Dom. Zustieg ist auf der Strecke der S6 möglich. Wir werden wieder versuchen, kostengünstige Fahrgemeinschaften zu bilden. Aktiv60Tickets gelten bis … Weiterlesen…

Sonntag, 27.10.2019 – Tageswanderung von Bocklemünd Richtung Pulheim zum Orreswald

Wir wandern ca. 13 Km über flaches Gelände von Bocklemünd Richtung Pulheim zum Orreswald. Unterwegs gibt’s Einiges zu sehen und zu erfahren. Wir treffen uns um 10:30 Uhr an der KVB-Haltestelle Görlinger-Zentrum in Bocklemünd, die von der Linie 3 angefahren wird. Bitte an angemessenes Wanderschuhwerk denken, denn die Wege können durchaus nass und matschig sein. Unterwegs wollen wir in ein Restaurant einkehren. Trotzdem bitte an Proviant und (ggf. warme) Getränke denken. Anmeldung erbitten wir über den Verein bis Donnerstag, 24.10.2019. … Weiterlesen…

Tageswanderung Samstag, 21.09.2019 von Urft nach Kall

Wir fahren wieder mit dem öffentlichen Nahverkehr. Diesmal ist der Bahnhof Urft in der Eifel unser Ziel. Es ist eine anspruchsvollere Wanderung über in den Orten Asphalt, sonst befestigte und unbefestigte Feld-, Wald- und Wiesenwegen. Es sind mehrere Steigungen zu bewältigen, sowie einen steilen Wiesenweg abwärts. Deshalb ist festes Schuhwerk mit gutem Profil unbedingt erforderlich. Treffpunkt ist um 8:10 Uhr am früheren Blumenladen im Bahnhof Ausgang Kölner Dom. Zustieg ist auf der Strecke des RE22 möglich. Wir werden wieder versuchen, kostengünstige Fahrgemeinschaften … Weiterlesen…

Tageswanderung Sonntag, 21.07.2019 von Schlebusch nach Thielenbruch

Unser Treffpunkt ist um 10.00 Uhr Straßenbahnhaltestelle „Schlebusch“ KVB-Linie 4 – Endhaltestelle „Schlebusch“ gegenüber der Haltestelle liegt ein kleiner Park & Ride Parkplatz Länge beträgt ca. 12 Km. Die Wanderroute verläuft plan fast ausschließlich durch den Wald. Geplant ist unterwegs ein kleines gemeinsames Picknick. Daher bitte ausreichend Verpflegung und Getränke mitnehmen. Bei schlechtem Wetter werden wir ggf. direkt bis Thielenbruch durchgewandert. Im „Brauhaus Dellbrück“ möchten wir die Wanderung gern mit Euch ausklingen lassen. Hinweis: Je nach Witterungsverhältnissen können die Wege etwas … Weiterlesen…

Tageswanderung im Naturschutzgebiet Wasserdell – Samstag, 29.06.2019

Wir fahren wieder mit dem öffentlichen Nahverkehr. Diesmal ist der Bahnhof im Eifelort Dahlem unser Ziel. Es ist eine leichte Rundwegwanderung über Holzbohlen, Wald- und Wiesenwege mit mehreren kurzen, nicht besonders steilen Anstiegen. Treffpunkt ist um 8:10 Uhr am früheren Blumenladen im Bahnhof Ausgang Kölner Dom bzw. um 9:45 Uhr am Bahnhof Dahlem (Startpunkt). Zustieg ist auf der Strecke des RE22 möglich. Anmeldung bitte über den Verein bis zum 27.06.2019.

25.05.2019 – Tageswanderung Stommeler Felder

Wir fahren mit Ihnen nach Stommeln und wandern über die Stommeler Felder. Die Route geht vom Bahnhof Stommeln durch das Dorf über die Felder zum Golfclub (Einkehr) und zurück zum Bahnhof Stommeln. Diese Wanderung ist nicht anspruchsvoll und somit auch für Einsteiger und Untrainierte gut geeignet. Neben angemessenem Schuhwerk an Verpflegung und Wasser für unterwegs denken. Start ist am Bahnhof Stommeln um 10:30 Uhr. Anmeldung über den Verein bitte bis spätestens zum 23.05.2019. Wir bilden natürlich wieder Fahrgemeinschaften.

14.04.2019 – Tageswanderung Rätselwanderung Bornheim-Ville

Wir fahren mit Ihnen nach Bornheim-Sechtem und wandern die Ville hinauf nach Erftstadt-Liblar. Die Route geht von Bornheim-Sechtem – Bornheim-Trippelsdorf – Berggeistsee – „Birkhof“ – Erftstadt-Liblar. Diese Wanderung ist nicht anspruchsvoll! Neben angemessenem Schuhwerk an Verpflegung und Wasser für unterwegs denken. Start ist am Bahnhof Bornheim-Sechtem um 10:00 Uhr. Anmeldung über den Verein bitte bis spätestens zum 11.04.2019. Wir bilden natürlich wieder Fahrgemeinschaften.

01. bis 05.09.2019 – 5-Tageswanderung von Garmisch-Partenkirchen hoch zur Zugspitze

Die Zugspitzenwanderung ist eine der schönsten Wanderungen im deutschen Alpenraum mit dem Höhepunkt der Zugspitzenbesteigung als höchsten Gipfel Deutschlands (2.962 m),

Vortreffen Freitag, 08.02.2019 um 18:00 Uhr
in der Deutschen Sporthochschule Köln. Der genaue Seminarraum wird noch bekannt gegeben.

Anmeldeschluss Sonntag, 17.02.2019
per Mail über den Verein

Die genauen Kosten können erst genannt werden, wenn die genaue Teilnehmerzahl (mindestens 5, maximal 15 Personen) feststeht. Sie liegen insgesamt bei ungefähr 600,- € pro Person plus 25,- € für Nichtmitglieder.

Was sich nachts so alles tat…unterwegs mit dem Nachtwächter in Köln – Samstag, 05.01.2019

Kurzweilige Stadtführung zu den dunklen Seiten der Stadt Köln in früheren Zeiten. Sobald damals die Sonne unterging, weilte der ehrbare Mensch nicht mehr in den Straßen. Dennoch waren die Straßen nicht menschenleer. Auf dieser Führung durch dunkle Kölner Gassen begeben Sie sich mit unserem Nachtwächter – oder seiner Frau – durch das nächtliche Köln und erfahren, wie es um die verruchte Gesellschaft stand und wer sich warum durch die Straßen schlich. Treffpunkt    Römerturm am Dom (zwischen Domturmfassade und KölnInformation) … Weiterlesen…