Kooperationen:

Am 18.09.2020 haben wir gemeinsam einen unbefristeten Kooperationsvertrag mit dem CIO Bonn des Universitätsklinikums Bonn geschlossen und verweisen hier auf deren Homepage

https://www.ciobonn.de.

Dabei wurden u.a. folgende gemeinsam Vereinbarungen getroffen:

  • Einladung und Teilnahme an fachbezogenen Informationsveranstaltungen für Patienten
  • wir sind berechtigt, an Veranstaltungen der Zentren teilzunehmen bzw. diese mitzugestalten und werden hierzu schriftlich einladen.

Halbjährlich findet ein „runder Tisch“ im CIO Bonn statt, an dem auch Vertreter diverser Selbsthilfegruppen teilnehmen und sich rege austauschen. Coronakonform fand der letzte Runde Tisch am 01.07.2021 online statt.

Unser Vorstandsmitglied und Schatzmeisterin, Brigitte Ehrke, nimmt an diesen Treffen regelmäßig teil. Am 25.01.2022 findet die nächste Sitzung statt.

Das CIO Bonn

ist ein durch die

Hier finden Sie einen Link zu weiteren Selbsthilfegruppen, die in der Kooperation mit dem CIO Bonn stehen:

https://www.ciobonn.de/behandlung-im-cio/therapien/selbsthilfe