Herzlich Willkommen!

Wir sind ein gemeinnütziger Verein zur Verbesserung der Lebensqualität von Krebspatienten durch Bewegung und Sport und begrüßen Sie auf unserer Internetseite. Gemäß dieser Zielsetzung bieten wir vor allem Wandeurngen an.

Wenn auch Sie von Krebs betroffen sind, Sie aus dem berühmten „Loch“ wieder herauswollen, kontaktieren Sie uns. Es gibt unterschiedliche Wege, die Sie gehen können und wir, unsere Mitglieder, auch schon gegangen sind.

Wir freuen uns auf Sie!

Tageswanderung – 26.06.2021 in der Ville im Rhein-Erft-Kreis

Natürlich beachten und befolgen wir die Coronaschutzverordnung mit Mund- und Nasenschutzpflicht in Bussen, Bahnen, Restaurants und bei evtl. Unfällen/Verletzungen sowie die Datenerfassung aller Teilnehmer. Zudem bitten wir im Sinne der Teilnehmer möglichst um Einhaltung des Mindestabstandes von 1,50 Metern untereinander. Mit dem öffentlichen Nahverkehr können Sie per Bahn bis zum Bahnhof Ertstadt fahren. Am Bahnhof gibt es einen Parkplatz. Es ist eine recht einfache Wanderung von ca. 13 km. Trotzdem bitte an angemessenes Wanderschuhwerk mit gutem Profil denken, denn die … Weiterlesen…

10jähriges Vereinsbestehen

Die Covid-19-Pandemie macht es uns derzeit noch unmöglich dieses besondere Ereignis gebührend und ohne gesundheitliche Gefahren mit Ihnen zu feiern. Aber aufgehoben ist hoffentlich nur aufgeschoben. Sowie sich der Vereinsvorstand wieder treffen und sich nicht nur telefonisch austauschen kann, werden wir unser Jubiläum wieder thematisieren. Versprochen!

sonntägliches Walken startet am 06.06.2021 um 9:00 Uhr wieder

Endlich ist es uns wieder möglich, Ihnen das sonntägliche Walken anzubieten. Daher geht es auch direkt am Sonntag wieder los. Wir treffen uns weiterhin um 9:00 Uhr auf dem Parkplatz des Geisbockheims, da es um 10:00 Uhr immer sehr voll wird. Anmeldung bitte vorab per Mail und laden Sie bitte die Luca-App auf Ihr Handy, damit Sie sich coronakonform bei jeder Teilnahme registrieren können.

Online Programm – Waldbaden

Dank Ricarda Thomaschewski, unserer Trainerin „Bewegungsangebot“, können wir unseren Mitgliedern dieses neue Onlineprogramm für zwei Wochen kostenfrei anbieten. Start ist der 30.01.2021 und endet am 15.02.2021 für jeweils ca. 1 1/2 Stunden. Bei Interesse lassen wir Ihnen gern weitere Informationen zukommen. Einfach den Verein per Mail oder Telefon kontaktieren.

2021 – Rückblick – Vorschau

Wir hoffe, dass Sie gesund und munter gut ins Jahr 2021 gekommen sind. Die Coronaschutzverordnung NrW lässt uns weiterhin keine Aktivitäten, Versammlungen, Feste etc. ausüben. Auch für uns, als Verein, ist das mehr als belastend. Zu gern würden wir ein Wiedersehen und diverse Bewegungsangebote mit Ihnen genießen. Selbst der Jakobsweg 2021 muss Covid-19 leider zum Opfer fallen. Trotzdem ist der Verein natürlich aktiv. Die Kassenprüfung hat coronakonform wie gewohnt stattgefunden. Die Steuererklärung ist ordnungsgemäß abgegeben worden und der Freistellungsbescheid ist … Weiterlesen…

Sonntägliches Walken

Auch das sonntägliche Walken ist ab sofort nur noch mit maximal zwei Personen aus zwei unterschiedlichen Haushalten möglich. Daher setzen wir das Walken nunmehr auch aus und melden uns, wenn der Verein das Walken in der Gruppe wieder anbieten darf. Gleichzeitig sagen wir auch das gemeinschafliche Frühstück der Walker, das für den 22.11.2020 zum 5jährigen Bestehen der Walkinggruppe geplant war, ab. Bleiben Sie gesund!

Covid 19 und kein Ende in Sicht…

Die aktuellen Zahlen und die neue CORONA-Schutzverordnung lässt uns keine andere Wahl, als erneut alle Wanderungen bis auf Weiteres einzustellen. Das Walken, momentan jeweils sonntags um 9:00 Uhr ab dem Parkplatz am Geisbockheim, möchten wir derzeit noch aufrecht erhalten. Jedoch müssen wir es auf jeweils fünf Teilnehmer beschränken. Daher ist eine sonntägliche Anmeldung per WhatsApp/SMS unter 0173 9385965 notwendig, da wir diese Teilnehmerzahl einhalten müssen und auch wollen.

Bewegungsangebot in der Natur ab 04.10.2020

Mit Ricarda Thomaschewski, Trainerin, bieten wir einen mehrteiligen Workshop mit 4 Terminen unter Einhaltung der CORONA-Schutzverordnung an. Die Natur als Ressource für Entspannung, Erholung und unterstützende Maßnahme des Heilungsprozesses zu erkennen! An der frischen Luft gehen wir in verschiedenen Tempi, Interwallform, machen Kräftigungs-, Gleichgewichts- und Koordinations- sowie Mobilitätsübungen mit Hilfe von “natürlichen Trainingsgeräten” (= Baumstämme, Natur-Parkour aus Baumstämmen, Stöcken usw., Barfußparkour), entspannen mit Atemübungen, erleben Elemente aus dem Waldbaden/der Waldtherapie, dem Tanz und Life Kinetics. Die Termine sind für ca. 1 … Weiterlesen…

Tageswanderung – 22.08.2020 Naturschutzgebiet Urfttal und Nebentäler im Gebiet Dahlem-Schmidtheim

Natürlich beachten und befolgen wir die die Coronaschutzverordnung mit Mund- und Nasenschutzpflicht und Datenerfassung aller Teilnehmer, die nach vier Wochen wieder gelöscht werden. Die Teilnehmerzahl beschränkt der Verein zudem derzeit auf maximal 20 Personen, damit wir untereinander auch den Mindestabstand von 1,50 Metern einhalten können. Wir fahren mit dem öffentlichen Nahverkehr bis zum Bahnhof Schmidtheim. Es ist eine recht einfache Wanderung von ca. 15 km. Bitte an angemessenes Wanderschuhwerk mit gutem Profil denken, denn die Wege können durchaus matschig und … Weiterlesen…