DSCF1511-2

Herzlich Willkommen!

Wir sind ein gemeinnütziger Verein zur Verbesserung der Lebensqualität von Krebspatienten durch Bewegung und Sport und begrüßen Sie auf unserer Internetseite. Gemäß dieser Zielsetzung bieten wir vor allem Wandeurngen an.

Wenn auch Sie von Krebs betroffen sind, Sie aus dem berühmten „Loch“ wieder herauswollen, kontaktieren Sie uns. Es gibt unterschiedliche Wege, die Sie gehen können und wir, unsere Mitglieder, auch schon gegangen sind.

Wir freuen uns auf Sie!

2jähriges Bestehen der (Nordic-)Walkinggruppe „Wir laufen dem Krebs davon…“

Am Sonntag, 22.11.2015 um 10:00 Uhr stand unsere Schatzmeisterin, Brigitte Ehrke, erstmals am Parkplatz des Decksteiner Weihers und wartete auf MitwalkerInnen. Die Lust und Laune der Angesprochenen, mit ihr gemeinsam um den Decksteiner Weiher zu walken, hielt sich zunächst in Grenzen. Diesen ersten Sonntag lief sie nämlich die Runde noch mutterseelenallein. Doch schon am nächsten Sonntag gesellten sich die ersten MitwalkerInnen dazu und seither ist die (Nordic-)Walkingruppe kräftig gewachsen. Nicht jeder hat jeden Sonntag Zeit und daher sind die Teilnehmer … Weiterlesen…

Erfolgreicher „Testlauf“ für Breathwalk am 04.11.2017

Zehn weibliche Mitglieder fanden sich Anfang November zum „Schnuppern“ für das bisher weniger bekannte Bewegungskonzept „Breathwalk“ am Geisbockheim des 1. FC Köln ein. Breathwalk verbindet Yoga mit Walken und wurde von der zertifizierten Trainerin Angelika Wellhausen mit viel Liebe zum Detail angeleitet. Alle Teilnehmerinnen erhielten ein Handout, um ihre erste Breathwalk–Runde auch alleine noch einmal nachvollziehen zu können und eigenständig zu üben. Aufgrund des großen Interesses in der Gruppe werden wir nächstes Jahr ab März einen Breathwalk-Kurs mit 5 Einheiten … Weiterlesen…

Kölner Krippenführung – Donnerstag, 28.12.2017

Einige besondere Kirchenkrippen werden erst an/zu Weihnachten aufgebaut. Daher haben wir uns entschlossen, mit Ihnen gemeinsam zwischen den Feiertagen und ganz ohne Weihnachtsstress die schönen Krippen anzuschauen und kennenzulernen. Gleichzeitig werden wir einiges Wissenswertes und Überraschendes zu den geschichtlichen Hintergründen erfahren. Ein erfahrener Krippenguide wird uns mit seinen spannenden historischen Geschichten zu den einzelnen von ihm ausgesuchten Krippen führen. Treffpunkt    Kreuzblume vor dem Kölner Dom um 16:00 Uhr Dauer             1 1/2 bis 2 … Weiterlesen…

Tageswanderung im Bergischen Land – Samstag, 25.11.2017

Treffpunkt       10:00 Uhr Bushaltestelle Solingen Burg Brücke Rückkehr         voraussichtlich gegen 16.00/17.00 Uhr Länge                einfache ca. 10 km – 15 km Wanderroute Rundweg von Schloss Burg entlang der Müngstener Brücke und Sengbachtalsperre Verpflegung   wir möchten zum Schluss gern noch (in einem Restaurant, Café) einkehren. Verpflegung für unterwegs und v.a. Wasser nicht vergessen! Kosten             Vereinsmitglieder kostenfrei – Gäste 5,00 € Anmeldung … Weiterlesen…

Wir haben 2017 schon einiges erlebt und für 2017 und 2018 schon viel geplant: 04.03.2017  Tageswanderung einer Teilstrecke des Jakobsweges im Eifgenbachtal des Bergischen Landes 25.03.2017  sehr anspruchsvolle 2-Tageswanderung im Taunus mit Übernachtung in einer Jugendherberge als letzte Vorbereitungswanderung für die Teilnehmer des großen Jakobsweges 2017 alle Jakobspilger 2017 mit gepacktem Pilgerrucksack Anreise erfolgt mit dem Zug ab Köln-Hauptbahnhof – 05.04.2017  Verabschiedung der Jakobspilger 2017 im Bereich des Eurowings Check in am Düseldorfer Flughafen um 10:00 Uhr 13.05.2017  Tageswanderung in … Weiterlesen…

10.11.2017 – 1. Infoabend Jakobswegwanderung 2018 – Wir laufen dem Krebs davon…

Was erwartet Sie an diesem Abend? Der Verein stellt sich und das Angebot seiner begleiteten Pilgerreise 2018 in einem lebendigen Kurzvortrag vor. Vorstellung einer Patin, die Sie begleitet…auf den Weg bringt…über den Berg bringt! Vorbereitungsempfehlungen und Vorbereitungsangebote des Vereins Tipps für den Wunschzettel ans Christkind Geplante Angebote, Veranstaltungen und Termine Pilger, die den Weg mit dem Verein gegangen sind, berichten von Ihren Eindrücken und Erlebnissen. Veranstaltungsort ist die Deutsche Sporthochschule Köln Leichtathletikleistungszentrum (23) Seminarraum 14 im 1. Obergeschoss. Freitag, 10.11.2017 … Weiterlesen…

Tageswanderung am Samstag, 21.10.2017 – Rursee/Obersee

Wir reisen mit dem PKWan. Gern sind wir bei der Bildung von Fahrgemeinschaften ab Köln oder ab Erftstadt behilflich. Bitte bei der Anmeldung mit angeben, ob man Plätze anbietet oder sucht. Treffpunkt ist um 10.30 Uhr am Nationalpark-Tor Rurberg, Seeufer 3, 52152 Simmerath-Rurberg, (ausreichend Parkplätze vorhanden, Tagesticket 4,- €) Wir wandern ca. 17 km überwiegend durch Wald am See entlang. Man kann auch ab Einruhr mit dem Schiff zurück  (5,- €) dann sind es nur 11 km. Es ist eine … Weiterlesen…

Tageswanderung am Sonntag, 03.09.2017 – Rheinwanderung in Düsseldorf

Wir fahren mit dem Zug von Köln Hauptbahnhof um 9:08 Uhr Gleis 9 mit dem RE 6 Richtung Minden-Hauptbahnhof. Am Düsseldorfer Hauptbahnhof steigen wir um 9:56 Uhr in die U-Bahn 76 Richtung Rheinstraße um und fahren bis zur Haltestelle Luegallee. Unser Treffpunkt für die Zugfahrer ist um 08:50 Uhr am Ein-/Ausgang Dom Hauptbahnhof – vor dem Blumenladen und für die PKW- und Zug-Fahrer um 10:00 Uhr an der Haltestelle Luegplatz in Düsseldorf-Oberkassel. Die Wanderroute beträgt ca. 16 Km. Es ist … Weiterlesen…

Tageswanderung, Samstag 12.08.2017 – Ville-Seen-Platte

Wir fahren mit dem Zug von Köln Hauptbahnhof RB24 Abfahrt um 09:46 Uhr auf Gleis 7 A-C  bis Erftstadt – Ankunft um 10:09 Uhr (Zustieg in Köln West – 09:50, Köln Süd – 09:53 oder Hürth-Karscheuren – 9:58 möglich). Unser Treffpunkt für die Zugfahrer ist um 09:30 Uhr am Ein-/Ausgang Dom Hauptbahnhof – vor dem Blumenladen und für die PKW- und Zug-Fahrer um 10:10 Uhr am Bahnhof in Erftstadt-Liblar Die Wanderroute beträgt ca. 12,5 Km und wir brauchen ca. 3 … Weiterlesen…

Tageswanderung Samstag, 01.07.2017 – von Schlebusch nach Thielenbruch

Unser Treffpunkt ist um 11.00 Uhr Straßenbahnhaltestelle „Schlebusch“ KVB-Linie 4 – Endhaltestelle „Schlebusch“  gegenüber der Haltestelle liegt ein kleiner Park & Ride Parkplatz Länge beträgt ca. 12 Km Wanderroute verläuft plan fast auschließlich durch den Wald. Geplant ist unterwegs ein kleines gemeinsames Picknick. Daher bitte ausreichend Verpflegung und Getränke mitnehmen. Bei schlechtem Wetter werden wir ggf. direkt bis Thielenbruch durchgewandert. Im „Brauhaus Dellbrück“ möchten wir die Wanderung mit Euch ausklingen lassen. Hinweis: Je nach Witterungsverhältnissen können die Wege etwas matschig, … Weiterlesen…